Zum Inhalt springen

Kategorie: Prosa

Der Anatom Ludwig Stieda – ein baltischer Universalgelehrter[1]1837 (Dorpat) – 1918 (Gießen) (von Waltrud Wamser-Krasznai)

Ludwig Stieda stammte aus einer deutschen Familie mit Wurzeln in Thüringen. Von den 13 Kindern des Urgroßvaters, einem Pfarrer bei Arnstadt, wanderten drei Söhne als Rechtsanwälte nach Riga aus. Zarin Katharina, eine Prinzessin von Anhalt-Zerbst, hatte das Interesse auf die Ostseeprovinzen des Russischen Reiches gelenkt.

Archäologische Stätten auf Samothrake bei Thermalquellen und dem Fonias-Fluss Archeological sites on Samothrace near thermal springs and Fonias river (Roman Huber)

Archäologische Untersuchungen auf Samothrake konzentrierten sich hauptsächlich auf das berühmte Heiligtum der großen Götter (Kabiren), die in der Antike wie auch heute viel besuchte Mysterienstätte in der auch die Nike von Samothrake gestanden hat

✎ 2021 Bundesverband Deutscher Schriftstellerärzte (BDSÄ)
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com